LÄDT

Zum Suchen tippen

Teilen

Agenda 2020: Was sich jetzt in der Sicherheitsbranche ändern muss

Am 31. Okto­ber 1517 nagelte Mar­tin Luther 95 The­sen an die Schlosskirche in Wit­ten­berg, da er mit den Zustän­den in der katholis­chen Kirche, ins­beson­dere dem Ablasshan­del unzufrieden war und dies nicht länger hin­nehmen wollte.

Gut 500 Jahre später trafen sich am 27. April 2018 bei der 1. Nürn­berg­er Sicher­heit­skon­ferenz ca. 65 Per­so­n­en aus der pri­vat­en Sicher­heitswirtschaft, darunter Geschäfts­führer großer, mit­tlerer und klein­er Sicher­heit­sun­ternehmen, Bere­ich­sleit­er, Objek­tleit­erm Vertreter von Uni­ver­sitäten, Absol­ven­ten von Uni­ver­sitäten, Meis­ter für Schutz und Sicher­heit, Fachkräfte für Schutz und Sicher­heit und auch „ein­fache“ Sicher­heitsmi­tar­beit­er, die „nur“ eine Unter­rich­tung nach § 34a GewO haben. Es waren Vertreter aus der Auto­mo­bilin­dus­trie, des Trans­portwe­sens, von Bil­dungsträgern, Soft­ware­herstellern, Pub­lika­tio­nen, Ver­la­gen und Ver­bän­den anwe­send. Eben­so waren die meis­ten Sparten der pri­vat­en Sicher­heit vertreten – vom Werk- und Objek­tschützer, über Hun­de­führer, Streifen­fahrer, Geld- und Wert­trans­porteure, Ver­anstal­tungss­chützer bis zum Laden­de­tek­tiv. Auch sie alle sind mit den aktuellen Zustän­den in der pri­vat­en Sicher­heitswirtschaft unzufrieden.

Gemein­sam erar­beit­eten sie daher die 11 The­sen von Nürn­berg.

In diesen wurde fest­gelegt, was sich in der pri­vat­en Sicher­heitswirtschaft jet­zt ändern muss, um die Arbeit für diejeni­gen, die in diesem Bere­ich arbeit­en, zu verbessern, die Branche für Ein­steiger attrak­tiv­er zu machen und let­ztlich das Image zu heben.

Was diese The­sen genau fordern, welche Kri­tik sie bein­hal­ten und was sich genau ändern muss lesen Sie in unser­er Son­der­aus­gabe als Beilage zur 1. Aus­gabe von SICHER.INFO

Die 11 The­sen auf einen Blick:

  1. Bessere Qual­i­fika­tion!
  2. Höhere oder grundle­gende Zugangsvo­raus­set­zun­gen für Bewachungstätigkeit­en!
  3. Wech­sel vom Wirtschafts- zum Innen­min­is­teri­um!
  4. Bessere Infor­ma­tio­nen für Inter­essen­ten!
  5. Ein­führung des Beruf­swaf­fen­trägers im Waf­fenge­setz!
  6. Waf­fen­sachkun­de­prü­fung durch ein unab­hängiges Gremi­um!

Diesen und viele weitere interessante Beiträge finden Sie im SICHER.INFO-Magazin. Holen Sie sich die Gesamtausgabe im Einzelkauf oder besonders preiswert im Abonnement. Jetzt bestellen und direkt herunterladen (PDF)...


Schlagworte

Das könnte Ihnen auch gefallen

Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Ihnen gefällt SICHER.info? Sagen Sie es weiter!